Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 21.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


20 jähriger rast mit Touran in Beifahrerseite von Renault und schießt diesen gegen einen Baum, Beifahrerin eingeklemmt

02.08.2011 | 17:30 Uhr | ID: 1466

Ort: NDS / Cappeln /Schierlingsdamm

Tägliche Routine führt zu schweren Kreuzungsunfall

20 jähriger rast mit Touran in Beifahrerseite von Renault und schießt diesen gegen einen Baum, Beifahrerin eingeklemmt

Am Dienstag, 02.08.2011, kam es gegen 17:30 Uhr in Cappeln zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein 20-jähriger Cappelner hatte zuvor mit seinem VW die Straße Hogen Brink aus Richtung Siehenfelde kommend befahren und beabsichtigte den Schierlingsdamm in Richtung Tenstedt zu überqueren. Dabei missachtete der 20-jährige die Vorfahrt eines von links kommenden Renault, der den Schierlingsdamm in Richtung Cappeln befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 67-jährige Beifahrerin des Renault aus Cappeln musste nach dem Zusammenstoß von der Feuerwehr Cappeln durch Einsatz der Rettungsschere aus dem Pkw geschnitten werden. Sie wurde vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der 67-jährige Fahrer des Renault aus Cappeln und der 20-jährige Unfallverursacher wurden nur leicht verletzt. Sie wurden durch Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Neben der Polizei waren die Feuerwehr Cappeln, zwei Rettungswagen, zwei Notärzte und ein Rettunghubschrauber im Einsatz. Die beiden Pkw waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 11.000 Euro.
(Quelle: Polizei)



| |