Nord-West-Media TV: News
Montag, 23.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Feuerwehr nach Windhose bis tief in die Nacht im Einsatz – Schäden erst bei Tag zu beziffern - 6 Bäume auf Bundesstraße - 11 weitere Bäume gefällt

22.08.2011 | 09:00 Uhr | ID: 1551

Ort: NDS / südlicher LK Osnabrück

Der Tag nach dem Unwetter im Landkreis Osnabrück

Feuerwehr nach Windhose bis tief in die Nacht im Einsatz – Schäden erst bei Tag zu beziffern - 6 Bäume auf Bundesstraße - 11 weitere Bäume gefällt

Am Sonntagabend, gegen 22 Uhr, bildete sich im Verlauf des schweren Unwetters  im Bereich B51/ Westendorf/Schützenplatz eine Windhose. Sechs Bäume wurden durch die Windhose umgerissen und stürzten auf die Fahrbahn. Die Feuerwehren Glandorf/ Schwege und Bad Rothenfelde waren mit 56 Einsatzkräften und mit schwerem Gerät im Einsatz. Die B 51 war bis 01.55 Uhr voll gesperrt, da noch weitere elf Bäume vorsichtshalber gefällt werden mußten. Personen kamen nicht zu Schaden
(Quelle: Polizei)



| |