Nord-West-Media TV: News
Samstag, 20.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


3 Schwerlasttransporter bringen riesige Mahlschüsseln zum Hafen

18.08.2010 | 00:00 Uhr | ID: 3128

Ort: NDS / Osnabrück

3 Schwerlasttransporter bringen riesige Mahlschüsseln zum Hafen

Ein Schwerlastkonvoi aus drei Fahrzeugen bewegte sich in der Nacht durch Osnabrück und Belm zum Stadthafen. Riesige Mahlschüsseln mussten von einer Metallverarbeitungsfirma zum Osnabrücker Stadthafen transportiert werden. Bereits Wochen vor der Fahrt war logistische Feinarbeit gefragt, um die Fahrtroute fest zu legen. Schließlich sind nicht alle Straßen für Schwerlasttransporter mit den gigantischen Ausmaßen von 7,5 Meter Breite, 40 Meter Länge und 230 Tonnen Gewicht geeignet. Einige Umwege mussten in Kauf genommen und Engpässe durchfahren werden. So zum Beispiel am Ortseingang von Belm, wo für die Durchfahrt unter einer Brücke Millimeterarbeit angesagt war. Hier wurde der Auflieger hydraulisch abgesenkt und so gelang die Durchfahrt. Insgesamt meisterten die erfahrenen Mitarbeiter des Transportunternehmens die Aufgabe mit Bravour, auch wenn es zwischendurch eine Schrecksekunde gab. Wegen der andauernden Regenfälle waren die Fahrbahnränder aufgeweicht und eines der schweren Monsterfahrzeuge sackte ein. Aber auch hier hatten die Transportbegleiter eine Lösung parat und nach kurzer Zeit konnte die Fahrt zum Stadthafen fortgesetzt werden.



| |