Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 18.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Führerloser Anhänger walzt Laterne und Stromkasten nieder - Stromversorgung unterbrochen

16.08.2010 | 00:00 Uhr | ID: 3131

Ort: NDS / Osnabrück

Führerloser Anhänger walzt Laterne und Stromkasten nieder - Stromversorgung unterbrochen

Ein nicht gesicherter Anhänger sorgte am Montagnachmittag für einen Unfall mit Sachschaden im Stadtteil Westerberg. Auf dem Berbelingskamp koppelte ein 38jähriger Fahrer den Anhänger von seinem Lkw ab, da er in eine kleinere Straße fahren wollte. Dass wäre mit dem kompletten Gespann nicht möglich gewesen. Dabei vergaß er den Anhänger rechtzeitig gegen Wegrollen zu sichern. Der Fahrer merkte die ungewollte, rollende Bewegung des 12t schweren Gefährtes zwar zu spät, konnte aber noch rechtzeitig die Deichsel bewegen, so dass keine Autos beschädigt wurden. Stattdessen wurden 5 Meter Hecke, ein Stromverteilerkasten, ein  Verkehrsschild und eine Straßenlaterne demoliert. Glücklicherweise kamen keine Menschen zu Schaden. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 6.000,- Euro geschätzt.
[Quelle: Polizei Osnabrück]



| |