Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 18.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Einfamilienhaus steht in Flammen - vermisste Bewohnerin und Hund tot

06.08.2010 | 13:30 Uhr | ID: 3167

Ort: NDS / Lohne / LK Vechta

Einfamilienhaus steht in Flammen - vermisste Bewohnerin und Hund tot

53-jährige Frau kam bei Wohnhausbrand ums Leben. Am Freitag gegen 13.30 Uhr geriet aus noch nicht geklärter Ursache der Dachstuhl eines Zweifamilienhauses in der Straße Alte Haare in Brand. Eine 53-jährige Hausbewohnerin kam dabei ums Leben. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei brach aus noch nicht geklärter Ursache im Schlafzimmer der 53-Jährigen im Obergeschoss eines Zweifamilienhauses ein Feuer aus. Dieses breitete sich rasch über den gesamten Dachstuhl aus. Die im Untergeschoß anwesende Mutter der 53-Jährigen sich nach draußen retten. Nach Beendigung der Löscharbeiten fanden Feuerwehrkräfte die Leiche der Frau. Der im Nachbarzimmer befindliche Hund wurde ebenfalls tot aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich nicht, es ist von einem tragischen Unglücksfall auszugehen. Das Haus ist unbewohnbar, der Dachstuhl durch Brandeinwirkung total zerstört. Das Untergeschoss wurde durch Löschwasser erheblich in Mitleidenschaft gezogen.
(Quelle: Polizei)



| |