Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 16.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Mercedesfahrer nimmt Motorrad die Vorfahrt - Biker wird mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen - Landesstraße muss voll gesperrt werden

15.08.2012 | 16:30 Uhr | ID: 3531

Ort: NRW / L579 bei Laer / Kreis Steinfurt

Mercedesfahrer nimmt Motorrad die Vorfahrt - Biker wird mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen - Landesstraße muss voll gesperrt werden

Mitteilung der Polizei: Verkehrsunfall
Auf der Landstraße 579, der Strecke von Laer nach Altenberge, hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Nach ersten Angaben ist ein Motorradfahrer beteiligt, der verletzt worden ist. Die L 579 (in Altenberge = Laerstraße und Laer = Altenberger Straße) ist derzeit zwischen den beiden Orten komplett gesperrt. Der Bereich sollte weiträumig umfahren werden.
Nachtrag:
Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer beabsichtige, aus einer Grundstückseinfahrt der Altenberger Straße nach links auf die L579 einbiegen. Gleichzeitig fuhr auf der L579 fuhr 22-jähriger Kradfahrer in Richtung Laer. Auf der Fahrbahn kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Der Kradfahrer wurde ca. 20 Meter durch die Luft geschleudert und schwer verletzt.



| |