Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 18.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße - 51-jähriger missachtet Vorfahrt eines 31-jährigen - 2 Verletzte - B68 voll gesperrt

22.11.2012 | 12:35 Uhr | ID: 3947

Ort: NDS / B68 bei Bersenbrück / LK Osnabrück

Mercedes kontra Mercedes

Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße - 51-jähriger missachtet Vorfahrt eines 31-jährigen - 2 Verletzte - B68 voll gesperrt

Mitteilung der Polizei:
POL-OS: Bersenbrück - Verkehrsunfall auf B 68 mit zwei Verletzten
Bersenbrück (ots) - Am Donnerstagmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen, eine davon schwer, auf der B 68 in Bersenbrück. Gegen 12:35 Uhr befuhr ein 51-Jähriger aus Bersenbrück mit seinem Pkw Daimler die B 68 aus Osnabrück kommend in Richtung Quakenbrück. An der Einmündung zur Nortruper Straße bog der 51-Jährige nach links ab und übersah dabei den ihm entgegenkommenden Pkw Daimler eines 31-Jährigen aus Quakenbrück. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei wurde der 51-Jährige in seinem Pkw eingeklemmt, konnte aber von dem anderen Unfallbeteiligten befreit und bis zur Übergabe an den alarmierten Rettungsdienst betreut werden. Der 51-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus nach Ankum gebracht. Der Fahrer des anderen Unfallwagens erlitt leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Bersenbrück war ebenfalls vor Ort. Die B 68 musste für die Dauer der Unfallaufnahme kurzzeitig voll gesperrt werden.



| |