Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 18.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Dachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter KontrolleDachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter Kontrolle

14.08.2013 | 01:00 Uhr | ID: 4774

Ort: NDS / Herzlake / LK Emsland

Dachstuhlbrand in unbewohntem Haus - Feuerwehr bringt Brand mit Innen- und Außenangriff rasch unter Kontrolle

POL-EL: Dachstuhl eines Wohnhauses geriet in Brand
Herzlake - In der Nacht zum Mittwoch geriet in der Windthorststraße der Dachstuhl eines unbewohnten Hauses in Brand. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war gegen 00.50 Uhr von einem Nachbarn das Feuer entdeckt worden, der umgehend die Freiwillige Feuerwehr Herzlake verständigte. Der Freiwilligen Feuerwehr gelang es den Brand rasch unter Kontrolle zu bekommen und ein Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Die Ursache für das Feuer ist derzeit nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden beschränkt sich auf den Dachstuhl. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. 



| |