Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 19.09.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Wohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im AlterWohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im Alter

26.03.2014 | 12:00 Uhr | ID: 5411

Ort: NDS / Osnabrück / LK Osnabrück

Forum Altersbehinderungen 2014

Wohnen - Alter - Leben - aktuelle Formen des Wohnens und Lebens im Alter

Man muss heute viel über die Zukunft nachdenken, wenn man älter wird. Die Frage, wie möchte ich dann leben, lässt unterschiedliche Möglichkeiten offen. Man kann einfach darauf warten, dass sich alles von selbst regeln wird, oder man kümmert sich aktiv darum, die bestmögliche Lebensform für sich zu suchen. Wesentlich für die Lebensqualität im Alter ist neben der finanziellen Absicherung, den sozialen Kontakten und der Gesundheit die Beantwortung folgender Fragen: Wo möchte ich wohnen? Mit wem möchte ich leben? Welche Wohnform passt zu mir? Und was tue ich, wenn mein Lebenspartner oder ich pflegebedürftig werden, an Demenz erkranken oder einfach nicht mehr da sind? Eine Vielfalt an „Räumen der Zukunft“ öffnet sich: Wohngemeinschaften, betreutes Wohnen, Mehrgenerationenwohnen, Altenheim oder selbstorganisierte Wohngruppe - im Prinzip ist da für jeden etwas dabei. Das diesjährige Forum Altersbehinderungen möchte Interessierten die Möglichkeit geben, sich in diese „Räume der Zukunft“ zu begeben. Informieren auch Sie sich über die aktuellen Formen des Wohnens und Lebens im Alter. Fachkompetente Menschen stehen Ihnen an vielen Informationsständen für Fragen zur Verfügung. In diesem Jahr wird sich unser Forum in Form einer Messe präsentieren. Aussteller sind z. B. Wohnprojekte, Hilfsmittelfirma, Krankenkasse, Architekt,Seniorenbüro (Quelle: BiPOs, Bildung und Pflege Osnabrück)



| |