Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 18.10.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Ausnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für VogelfreundeAusnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby-
Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative,
Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite
Anreise auch für Vogelfreunde

30.10.2016 | 12:00 Uhr | ID: 8718

Ort: NDS / Rehden / LK Diepholz

Beeindruckendes Naturspektakel

Ausnahmezustand im Rehdener Geestmoor - hunderte Hobby- Ornithologen beobachten den Einzug zehntausender Kraniche - Stative, Objektive, Ferngläser und Zugvögel bestimmen das Bild im Moor - weite Anreise auch für Vogelfreunde



| |